Pfandspendenaktion 2/2019 abgeschlossen


200 EURO für Katzenhilfe Deggendorf

Vergangene Woche war Ramona Kilger von der Katzenhilfe Deggendorf zu Gast im Wallersdorfer Leeb-Markt.  Der Deggendorfer Verein war von 1. April 2019 bis 30. Juni 2019 Pfandspendenempfänger. Viele Kunden hatten in diesem Zeitraum auf die Auszahlung ihrer Pfandbeträge verzichtet um stattdessen mit den Kleinbeträgen den Verein zu unterstützen.  So konnte Frau Kilger von Marktleiter Sam Sperl einen Betrag von 200 EUR für die Katzenhilfe in Empfang nehmen. Frau Kilger erzählte, daß dieser stolze Betrag für Pflegestellen hier in der Umgebung verwendet wird, in der Katzen gesund gepflegt werden und bleiben bis wieder ein neues Zuhause für sie gefunden ist. Frau Kilger freute sich sehr über die enorme Spendenbereitschaft der Leeb-Kunden und bedankte sich. Das Edeka-Leeb-Team schließt sich an.

zurück