160 EUR für Betreuung im Bauerhaus in Wallersdorf


Im Wallersdorfer Leeb-Markt wurde zum 31.März die Pfandspendenaktion I/2019 beendet. Pfandspendenempfänger war in dieser Zeit die Betreuung im Bauerhaus in Wallersdorf. Marktleiter Sam Sperl freute sich sehr, Frau Wagner von der Caritas einen Betrag von 160 EUR überreichen zu können. Viele Kunden hatten im Spendenzeitraum auf die Auszahlung ihres Pfandbetrags verzichtet um so die soziale Einrichtung unterstützen zu können. Frau Wagner zeigte sich sehr erfreut über den tollen Betrag, mit dem man Ausflüge für die älteren Besucher unterstützen möchte. Sie bedankte sich auch im Namen der "Betreuung im Bauerhaus" und beim Team von Edeka Leeb.

zurück