Pflanzaktion im Kindergarten


Pflanzaktion im Kindergarten St. Johannes in Wallersdorf

Die diesjährige Pflanzaktion im Kindergarten St. Johannes in Wallersdorf fand am Dienstag unter ganz besonderen Voraussetzungen statt. Aufgrund der Corona-Beschränkungen wusste man lange nicht, ob und wie das ganze von Statten gehen könnte. Die Edeka-Stiftung fand jedoch gemeinsam mit dem Aktionspaten Edeka Leeb einen Weg, wie man den Kindern auch in diesem Jahr das „Gartln“ nahebringen könnte. Die Projektmaterialien wie Schürzen, Bücher und Gießkännchen kamen bereits vor einigen Tagen per Paket. Am Aktionstag brachte Marktleiter Sam Sperl bereits am frühen Morgen einen schön gefüllten Gemüsekorb zum Kindergarten.  Er stellte ihn vor der Tür ab und die Kindergartenleiterin, Frau Seyfried und die Kinder staunten nicht schlecht, als sie den Korb vorfanden.  Im Laufe des Vormittags wurden dann die Pflänzchen, wie mit der Edeka-Stiftung vereinbart, ebenfalls kontaktlos angeliefert. Die verschiedenen Gemüsesorten wurden in der Gruppe besprochen. Hier erfuhren die Erzieherinnen, daß sich einige Kinder schon sehr gut bei der Gartenarbeit auskannten.

Anschließend ging man bei strahlendem Sonnenschein in den Garten, um dort mit den Kindern, im bereits vorbereiteten Beet die Setzlinge zu pflanzen. Es wurde noch fleißig gegossen. Alle hoffen nun auf eine gute Ernte. Das Team von Edeka Leeb wünscht beste Wettervoraussetzungen dafür.

zurück